Mit Design um die Welt ohne Geld

28 May 2018

Eine coole Software zu entwickeln, ist nicht schwer. Und dennoch ist es in der heutigen Zeit wichtiger denn je, eine funktionierende wie auch kundenbezogene Anwendung zu besitzen. Um immer am Zahn der Zeit oder voraus zu sein, erweitern wir im Apps Team durch Design-Challenges unsere Kreativität, Design-Skills und User Experience stetig.

 

Mit diesem Wettbewerb, frischen wir regelmässig unser Wissen auf und bleiben auf dem neusten Stand der digitalen Welt. Anhand der Analyse des aktuellen Marktes und der Endnutzer, setzen wir den Grundstein für die nächste erfolgreiche Applikation. Mit Stift und Papier können bereits in diesem Stadium erste Prototypen erstellt werden. Um die Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten, holen wir jetzt Feedbacks von Endnutzern ein. Somit steigern wir die Nutzerakzeptanz enorm. Mit Tools wie Figma oder Adobe Experience Design verleihen wir dem Ganzen Farbe. In mehreren Iterationen optimieren wir das Design und schaffen so die optimale Lösung für den Anwender. Kannst du dir vorstellen, dass dies alles in nur acht Stunden möglich ist? Die Design-Challenge beweist es. Sechs Mutige haben sich der Herausforderung gestellt und tolle Konzepte zum Thema "Around the World with no Money" erarbeitet und präsentiert. Es ist wichtig, dass entwickelte Ideen in einem Gespräch verkauft und vermarktet werden können. Einige davon kannst du hier anschauen. Erlebe auch du mit uns den Prozess der Entwicklung. Wir sind fit und motiviert dein Projekt umzusetzen. Wir freuen uns darauf dich und deine Vision kennen zu lernen.

Tim Lüthy

Lernender Mediamatiker

im 1. Lehrjahr

Designer im Apps Team